TecDAX: Beendet ein doppelter „Evening Star“ die bullische Phase?

Bis Montag hing der Himmel für das bullische Lager noch voller Geigen, doch seither bestimmt Nervosität das Geschehen bei den Technologiewerten des deutschen TecDAX. Auch, wenn man sich zu Recht wundern darf, wieso die Angst vor einer Zerreißprobe der Eurozone erst zehn Wochen nach deren potenziellem Auslöser, der Parlamentswahl in Italien, aufkeimt: Jetzt verfolgen die Anleger die dortige Entwicklung gebannt.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?