RWE: Fallendes Messer trotz Super-Dividende

Die Aktie des Energieversorgers RWE bleibt seit der Gewinnwarnung der Tochtergesellschaft innogy, die die Anleger am 14. Dezember unangenehm überraschte, eine „heiße Kartoffel“, die kaum jemand anfassen mag. Vor sechs Wochen erreichte RWE mit 23,31 Euro ein Jahreshoch, heute ringt sie über sechs Euro tiefer.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?