OSRAM: Zwischen Übernahmephantasie und Gewinnwarnungen

Seit dem Sommer vergangenen Jahres pendelt die OSRAM-Aktie in einer Spanne zwischen 30 und 42 Euro volatil hin und her. Ein Eldorado für aktive, flexible Trader, scheint es. Doch da sollte man vorsichtig sein, denn über kurz oder lang werden antizyklische Trades an den jeweiligen Begrenzungen der Handelsspanne schiefgehen und ein fulminanter Ausbruch erfolgen.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?