MTU Aero Engines: Gewinnmitnahmen am Rekordhoch – war es das?

Die Veröffentlichung des 2018er-Gesamtjahresergebnisses nebst der Perspektive für 2019 sorgte am gestrigen Mittwoch für immense Schwankungen in der Aktie des Luftfahrt-Triebwerksherstellers MTU Aero Engines. Die Handelsspanne des Tages war mit 13,50 Euro oder knapp sieben Prozent ungewöhnlich hoch, obgleich das, was MTU auf den Tisch legte, durchaus nicht überraschte. Der Umsatz lag mit 4,57 Milliarden Euro knapp über der Analystenprognose und 17 Prozent über dem des Vorjahres.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?