LVMH: Ein mögliches Strafzoll-Opfer?

Ist das, was die Aktie des Luxusgüterkonzerns Louis Vuitton Moet Hennessy da zeigt, nur eine Konsolidierung? Oder könnte es eine Toppbildung sein? Eine knifflige Frage. Die gelöst wäre, würde die Aktie über den bisherigen Verlaufsrekord von 313,70 Euro, markiert am 21. Mai, hinauslaufen, könnte man denken.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?