Gold: Das dürfen die Bullen so nicht stehen lassen

Zum Start in die neue Woche wurde erst einmal querbeet alles gekauft: Aktien, Rohöl, Gold. Doch dann drehte der Goldpreis nach unten ab und generierte damit aus psychologischer ebenso wie aus charttechnischer Sicht ein Warnsignal, das, würde das bullische Lager jetzt nicht zeitnah dagegenhalten, zumindest den kurzfristigen Aufwärtstrend beenden könnte.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?