General Electric: Erneut versucht die Aktie sich zu stabilisieren

Seit Anfang 2017 befindet sich die Aktie des Mischkonzerns General Electric auf einer gewaltigen Talfahrt. In den letzten beiden Jahren verlor die Aktie des ehemals größten Unternehmens der Welt über 75 Prozent an Wert und wieder einmal ist zu erkennen, dass kein Wertpapier vor möglichen Abwärtstendenzen gefeit ist – auch nicht General Electric.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?