Ferrari: Der Weg in Richtung alter Höchststände ist wieder frei

Nach dem Kursfeuerwerk von Ende Januar, hatten wir das Wertpapier des italienischen Sportwagenherstellers Ferrari zuletzt Mitte Februar genauer unter die Lupe genommen. Die Kurse präsentierten sich zu diesem Zeitpunkt noch leicht überkauft und es musste dringend eine Konsolidierung her, welche auch absolut nach Plan gekommen ist. Diese bot Anlegern wiederum eine sehr gute Gelegenheit, um nach Verlassen der Zwischenpause wieder auf den fahrenden Zug aufzuspringen.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?