Euro/US-Dollar: Schwacher Greenback als Spiegel der US-Politik

Würde die grundsätzliche Regel, dass diejenige Währung, in deren Land das höhere Wachstum und die höheren Zinsen vorherrschen, automatisch die stärkere von zwei Währungen ist, auch bei Euro/US-Dollar zutreffen, müsste der US-Dollar stark und der Kurs zum Euro bei 1,05 oder tiefer stehen.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?