Euro/US-Dollar: Die „Fed“ bleibt konsequent – wird das die Wende?

Seitdem die US-Notenbank in ihrem Statement am Mittwochabend von „starkem“ Wachstum schrieb, steigt der US-Dollar, der Euro/US-Dollar-Kurs fällt dadurch. Die Akteure gewannen den Eindruck, dass die „Fed“ konsequent bei ihrer Linie bleiben wird: Eine Inflation um bzw. knapp über zwei Prozent in Verbindung mit einer niedrigen Arbeitslosenrate erfordert steigende Leitzinsen.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?