Dow Jones: Es wird langsam eng für das Bullen-Lager

Seit drei Wochen tritt das Flaggschiff der US-Aktienindizes bereits auf der Stelle. Eine Handelsspanne um 1,4 Prozent innerhalb von drei Wochen, unmittelbar vor dem Rekordhoch, das allerdings auf den 1. März zurückgeht – was geht da vor? Das Problem ist: Es fehlt an schlüssigen Argumenten für weitere Käufe. Und Gründe, zumindest Gewinne mitzunehmen, mehren sich.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?