DAX: Zuviel zu denken könnte hier schaden

Im Minus gestartet, im Plus geschlossen: Die Bullen haben wieder einmal die Oberhand behalten und den DAX erneut auf ein Jahreshoch gehoben. Und gerade weil sich negative Konjunkturdaten die Klinke in die Hand geben, die Chance auf einen geregelten BrExit Tag für Tag sinkt und jeder weiß, dass der eigentliche Handelskonflikt mit Trumps Regierung noch gar nicht begonnen hat, bekommen viele Marktteilnehmer den Eindruck, dass den DAX einfach nichts erschüttern kann. Ist der Weg nach oben also vorgezeichnet?

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?