DAX: Anschlusskäufe wären nötig … sind aber noch nicht sicher

Dass die 200-Tage-Linie im DAX, bereits Anfang Juni souverän gehalten, nach einem nur einen Schlusskurs währenden Ausflug unter diese Linie zurückerobert wurde, dürfte die Bullen aufatmen lassen. Doch ausgestanden ist das Thema mittelfristig relevanter Short-Signale noch keineswegs. Denn jetzt müsste der Übergang hin zu Anschlusskäufen gelingen.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?