bet-at-home: Geht der Abstieg in die nächste Runde?

Die Aktie des Online-Spiele und Sportwetten-Portals bet-at-home befindet sich seit einem Jahr im Abwärtstrend. Mehr als halbiert hat sich der Kurs seit seinem Rekordhoch von 150,30 Euro bereits. Aber es könnte durchaus noch weiter abwärts gehen. Die Aktie wird aus dem SDAX ausscheiden, das könnte ihre Wahrnehmung unter den Anlegern reduzieren. Und Warburg Research senkte gerade erst heute das Kursziel für die Aktie.

Read more here::

Ihre Firma fehlt noch?

Sie wollen auch einen Eintrag im AERO PLACE Firmenregister?